Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Weinviertel' Kategorie

Zwischen den Berichten von den “Schwanberg-Tagen” eine für mich recht bewegende Episode: Gestern das Jubiläumskonzert 15 Jahre Festspielhaus in St. Pölten, Programmthema “Neue Welt” – Bernstein, Ouvertüre zu “Candide” / Gershwin, Konzert für Klavier und Orchester in F-Dur mit Rudolf Buchbinder !!! / Antonin Dvorak, Symphonie Nr. 9 in E-Moll op. 95 “Aus der Neuen [...]

Beim Aufrufen meines Blog bemerkte ich soeben, dass mein letzter Beitrag am 30. Juli (immerhin dieses Jahres) erfolgt ist. Außer zu Kommentaren bei den anderen Beiträgen – vielen Dank ihr fleißigen Wandertipp-Blogger! – hat es bei mir nicht zu mehr gereicht – Lebensbedrohung durch Operation beseitigt,  zugleich Lebensqualität  ganz schön vermindert… Aber jetzt befinde ich [...]

Die Anemonen sind nun geklärt… Meine verwendeten Bestimmungsbücher dazu: Fischer/Adler/Oswald, Exkursionsflora Österreich-Liechtenstein-Südtirol (2005, 2. Auflage – die 3. derzeitige lasse ich aus, denn in der kommenden 4. sind wahrscheinlich die ganzen Ostalpen samt Oberitalien und Slowenien enthalten); Ulmer Naturführer (Andreas Bärtels) Pflanzen des Mittelmeerraumes; Kosmos Atlas, Mittelmeer- und Kanarenflora (Ingrid und Peter Schönfelder); und dazu [...]

Zum Blumenjahr 2010 Nach kurzer Verzögerung durch die Schneeschauer im “niederösterreichischen Sibirien” (= Taschelbach am Zellerrain) ist die Zeit der Frühblüher – wohlgemerkt in den Niederungen ! – mit dem heutigen Wärmetag endgültig vorbei. Selbst ein leichter Reif beim Vollmond, wie möglicherweise zu erwarten, wird daran nichts mehr ändern: Die Winterlinge entwickeln schon ihre Samenbälge, [...]

Am ersten ganzen Frühlingstag durch das Untere Kamptal – die “Kleine Wachau” Wer schon genug vom Schnee hat wie wir (momentan !), fährt am besten aus den alpinen Bereichen hinaus ins pannonische Hügelland. Aber auch nicht dorthin, wo Weingärten und Feldraine noch in ödem Graubraun gestimmt sind, sondern irgendwo ans Wasser, zu Uferwiesen mit den [...]

Laut Radiomeldungen gab es bis jetzt keinen Schibetrieb am Unterberg. Damit ist sicher der Liftbetrieb gemeint, denn Schifahren wird ja fast schon völlig mit Liftfahren gleichgesetzt! Aber ein paar “narrische” Tourengeher werden schon unterwegs gewesen sein – das meint sogar mein Nachbar Wolfram, der ja sonst auch so ein fleißiger Schitourengeher ist. Aber es war [...]

Danke an alle “Wetterberichter” - ich vermittle nur eine Zusammenfassung!      Schnee & Wetter von heute morgen… und es hat noch weiter geschneit! Zentrales Waldviertel 20 cm und mehr Neuschnee, Weinviertel (Raum Mistelbach und Poysdorf) sensationelle Schneelage von 20 cm, in Taschelbach und Neuhaus (das “Sibirien Niederösterreichs”) türmen sich Wechten und Schneeflächen wohl schon bis [...]

Jetzt wart´ich an diesem schon wieder sonnigen Samstagnachmittag schon fast zwei Stunden auf meinen Wandertipp im ORF Radio Niederösterreich. Denn endlich will ich mich auch wieder einmal selbst hören! Vera hat es wieder geschafft mit mir ! Fast komm ich mir wie hynotisiert vor, so gemütsruhig erzähle (es ist ein paar Minuten her, ca. dreiviertel [...]

Mein Grenzland-Extra: Touren und Ausflüge im Waldviertel und Weinviertel gehören zu meiner liebsten “Wanderleidenschaft”. Das Gebiet zwischen Raabs an der Thaya und dem tschechischen Slavoice / Zlabings und Telc ist gerade mein “Forschungsobjekt” , da dort 2009 die grenzübergreifende Landesausstellung von Niederösterreich stattfinden wird. Den “Internationalpark Thayatal / Podyji” haben wir schon länger erwandert, und [...]