Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Mediterran' Kategorie

Malteserschwamm Der “Malteserschwamm” / Cynomorium coccineum ist eine botanisch und vor allem auch historisch überaus interessante pilzähnliche Pflanze. Ihr bekanntestes Vorkommen ist der Fungus Rock an der Westküste der maltesischen Insel Gozo – an der Dwejra Bay, wo vor ein paar Tagen ein Wahrzeichen Maltas – das “Blaue Fenster” / Azure Window durch allmähliche Verwitterung [...]

… die Braune Ragwurz / Ophrys fusca agg. (group oder complex) Diese Ansicht zeigt alle typischen Farb- und Formenelemente (sehr vereinfacht formuliert) –  geteilte, samtig behaarte  dunkelbraune Lippe (namengebend), gelb bis gelbgrünliche Kronblätter, wesentlich die Zeichnung des “Mals”. Besonders fündig wurden wir am 25. März 2015 auf den Dingli Cliffs, wo sich beiderseits der Straße [...]

Die Nachricht hat wirklich und auch im übertragenen Sinn wie eine Bombe eingeschlagen: Das “Blaue Fenster” (Azure Window) auf der maltesischen Insel GOZO ist eingestürzt! Damit ist eines der attraktivsten Ziele für den Tourismus in Malta unwiederbringlich verloren… Aus diesem Anlass krame ich meine Bilder und Erinnerungen an den Karsamstag, 4. April 2015, aus und [...]

Von unseren Bildern aus Malta habe ich nachträglich die Orchideen herausgesucht. Unsere Ausbeute war eigentlich nicht so überwältigend, denn von den angeblich 15 Orchideenarten Maltas konnten wir nur vielleicht die Hälfte sehen. Obwohl wir fünfmal und insgesamt gute zwei Monate in Malta verbracht haben (jetzt leider nicht mehr, da die Berufstätigkeit unseres Sohnes dort geendet [...]

Mir ist erst durch die facebook-Gruppen EUROPÄISCHE WILDWACHSENDE ORCHIDEEN und FREUNDE WILDWACHSENDER EUROPÄISCHER ORCHIDEEN bewusst geworden, dass die Blütezeit der Orchideen schon längst eingesetzt hat. Selbstverständlich nicht bei uns in Mitteleuropa und schon gar nicht in den Alpenländern, sondern im gesamten Mittelmeergebiet! Alle Ziele wären eigentlich leicht erreichbar, von Zypern bis zu den Balearen, in [...]

Gleich am nächsten Tag nach der ersten Wanderung bei Marsascala gerlegten wir unser Ziel an die entgegen gesetzte Seite der Insel – vom Osten in den Westen. die Anfahrt sogar noch einfacher, ja  wenn, wenn der Bus 225 endlich kommen würde! Diesmal hatten wir bei bestimmten Buslinien bis zu einer Stunde Wartezeit, und noch dazu [...]

Schon beim Anflug auf Maltas Internationalen Flughafen Luqa konnten wir den Naturcharakter unseres heurigen Frühlingsaufenthalts erkennen – bereits im April scheint der Sommer mit seiner Trockenheit die Insel zu beherrschen, erkennbar an den Farben – kaum etwas von Grün zu erkennen! Daher wollten wir es am eigentlich ersten Urlaubstag genau wissen – wie schaut es [...]

erweckte

Sebstverständlich gibt es in Malta herrliche Bademöglichkeiten im kristallklaren und von Juni bis Oktober warmen Meer! Etwa die Tuffieha und die Golden Bay oder auf Gozo die Ramla Bay – die Insel Comino fehlt uns leider (noch ?)… Dazu muss ich bemerken, dass Felsstrände nicht das Uns´re sind, wenn wir im Meer schwimmen wollen, da [...]

Eigentlich ist  mir das Datum 11. November bereits in Malta aufgefallen, aber  wieder aus dem Gedächtnis verschwunden – bis ich heute eines meiner Bildmotive auch als Reportagebild im Fernsehen sah: Europäisch-afrikanisches Gipfeltreffen zur Flüchtlingsproblematik in Malta! Doch zurück zu unserem dritten Urlaubstag – Start beim Busterminal “vor dem Stadttor” Vallettas. Diesmal wollen wir uns nicht in [...]

Nächste »