Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Juli, 2017

Im Spätsommer 2014 und 2015 konnten wir von Seline / Starigrad aus den südlichen Velebit, bekannt durch die Schluchten und den Nationalpark Paklenica, kennenlernen und erwandern. Nach Pause im folgenden Jahr (durch die Reisen nach Malta) bereiteten wir uns heuer besonders auf das gesamte Gebiet Nord-Dalmatiens vor. Einschließlich des uns noch unbekannten Nationalparks SJEVERNI VELEBIT [...]

Sandbucht – Sumpfwiesen – Karsthügel Das nördlich von Zadar an einer Meeresbucht gelegene Nin ist eine der ältesten und historisch bedeutendsten Siedlungen des kroatischen Küstenlandes. Von der Frühgeschichte unter den Illyrern über das römische Municipium Aenona bis zu den Venezianern, die es im Kampf gegen die Türken zerstörten, reicht die nach dem Wiederaufbau 1699 nicht [...]

Eigentlich sollte man jetzt, bei der relativ frühen hochsommerlichen Hitze, hinauf in Bergeshöhen! Außerdem steht  etwa auf der Rax das Edelweiß in Vollblüte. Das “Hoffest” im Ökotopischen Zentrum Maria Lanzendorf hat uns am 1. Juli aber verleitet, herunten in den Niederungen zu bleiben – eine gute Gelegenheit, neben 150 km Tagesautofahrt, gleich auch ein Naturdenkmal [...]

An den Bildern der Orchideenfreunde im facebook kann man das Fortschreiten der Jahreszeit ablesen – von den ersten Blüten schon im zeitigen Frühjahr über die Epoche der dekorativen Ragwurz-Arten bis zu der nun vorherrschenden Ständelwurz-Familie. Daneben gab und gibt es (je nach Region und Höhenlage)  Frauenschuh, Kohlröserl und sogar den Alpen-Zwergständel. Zu den fotogensten Blüten [...]