Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Januar, 2018

Abfahrt bis auf eine Höhe von ca. 1000m nicht schlecht. Fallweise hart gefroren mit teilw. geringer Schneeauflage! Unter 1000m furchtbar zu Fahren nur in Spitzkehren (Umsteigschwung) möglich. Zumindest für mich! Neuer Parkplatz am Beginn  Erzgraben.

Auf Grund der vorherrschenden Lawinensituation und der extrem Feuchten Schneedecke eine schöne Tour aus dem Halltal via Freinsattel am Gsenger auf die Wildalpe. Erfreut waren wir von dem vielen Neuschnee was das Spuren etwas beschwerlich machte jedoch die Abfahrt unerwartet super war. Wenn die hohen Temperaturen noch länger anhalten wird der Schnee unfahrbar! Macht keinen [...]

Vom Parkplatz Pfarrboden zur Jugendherberge, Postbruck, Am Gscheid, zum Tirolerkogel. Schneefall und extrem starker Wind.

Da die geplante Tour Gr. Sulzberg Nord auf Grund von Schneemangel im unteren Bereich verschoben wurde ging es ein weiteres mal auf die Bichler Alpe. Schnee noch ausreichend gewesen jedoch Bruchharsch und extremer Nebel im Gipfelbereich. Daher Foto von einer früheren Tour

Da Andreas seine erste Skitour machte wählten wir eine nicht zu lange und nicht zu steile Tour. Hätten jederzeit eine andere Tour wählen können da er Konditionell gut beisammen ist und auch Schitechnisch jederzeit im Gelände zurechtkommen wird. Gratulation!!!