Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Januar, 2015

Vom Parkplatz durch einen Wiesengraben auf die Torstallwiesen. Bei den Hütten direkt zum Waldrand hinauf durch diesen auf die Gipfelwiese. Abfahrt wie Aufstieg.

Da ich in unseren Breiten jeden Neuschnee ausnützen möchte hab ich mich trotz Schneefall und starker Bewölkung nach Innafahrafeld aufgemacht um vom Thaler über den Normalanstieg auf die Reisalpe zu spuren. Herrlicher Pulver-Schnee ca. 40cm. Spare mir weitere Fotos da es ja ohnehin genug im Blog gibt.

Der Weg leitet mich hinunter auf die Asphaltstraße die aus dem Fischbachgraben herauf führt. Auf dieser gehts über Gsoll zur Alm Eibeck. Nun folge ich dem Fußweg  in Richtung Norden zurück zum  Hof Baumgarten um auf der Straße zur Redtenbachmühle zurück zu gelangen. Die Schneeschuhe blieben während der gesamten Runde am Rucksack.

Da zur Zeit nicht genügend Schnee für eine Tour im Gelände vorhanden ist sind wir auf die Piste der Gemeindealpe ausgewichen. Bei ca. 5cm Pulver in der oberen Sektion war die Abfahrt ein Traum. Traurig sieht es in der Ferne aus. Weniger schön ist die Gebühr die jetzt zu bezahlen ist € 4.50. Was aber [...]

Aus dem Schneidergraben über das Solleneck auf die Weißenbachalm. über  Forstwege und Almwiesen zum Staffgipfel. Traum Pulverschnee

Nächste »