Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für März, 2012

Von der Ortschaft Gloxwald im Strudengau führt ein Rundwanderweg über den Predigtstuhl und dem alten Steinbruch zurück nach Gloxwald.

Bei strahlendem Sonnenschein und keinem Wind ging es vom Lechnerbauern unter den Lechnerwänden auf die Tonion. Im unteren Graben teil ist der Schnee schon ziemlich wenig. Im oberen Teil mindestens mehr als genug. Bei der Tonionhütte ca 1,5m. Schnee bis zur Tonionhütte guter Firn bis Sulzschnee ab der Hüte tiefer Sulz!!!

In der Nähe von Grein befindet sich der wunderschöne Aussichtsberg. Vom Brandstetterkogel sieht man ins Donautal. Die Burg Grein liegt einem zu Füßen. Es gibt verschiedene Anstiegs Möglichkeiten, vom Kinderwagen bis zum Anspruchsvolleren Matrassteig.  Selbst mit dem Auto kann man bis kurz vor die Hütte fahren.

In Obernholz brandete vor 20 Millionen Jahren das Meer. Beim Ausheben der Weinkeller wurden daher immer wieder versteinerte Schnecken und Muscheln gefunden. Das motivierte uns zu einer Wanderung.  Wir starteten in  Elsarn im Straßertal. Erst ging es durch Wald dann durch Weingärten nach Obernholz. In einer Kellergasse zweigen wir zur Fossilien-Fundstelle (Sandgrube Obernholz) ab. Nach [...]

Unsere Schitour führt uns vom Parkplatz der Sabathyhütte  ins Lindertal.  Am Lindersee vorbei und eine steile Rinne hinauf zum Zirbitzkogelhaus. Abfahrt wie Aufstieg. Trotz Sonne kein Firn.  Extrem wenig Schnee so hab ich die Seetaler noch nie erlebt!

Nächste »