Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Mürzsteger Alpen' Kategorie

Von der Seebergalm über die Piste auf den Gaiberg. Über Waldrücken oberhalb vom Lappental zum Karlkögerl abfahrt in eine Muld und kuzer Aufstieg auf den Hochanger. Abfahrt: Zurück in besagte Mulde und durch engen Graben ins Lappental. Eher Turnstunde als Schifahren. Seeeehr schlechte Schneeverhältnisse!

Wie jedes Jahr für die Blumenkästen Latschen holen. Diesmal früher um nicht wieder im Schnee gehen zu müssen. Es gab jedoch wieder Schnee nur nicht so viel wie voriges Jahr.

Durch das Lappental bis zur 2. Brücke und durch lichten Wald über Rücken auf das Karlkögerl. Durch die Senke zum rücken der auf den Hochanger führt. Die Missitulalm bleibt rechter Hand.

Aufstieg vom Lahnsattel zum Terzer Göller und über Eisgrube auf den Göllergipfel. Abfahrt über Eisgrube in Richtung Lahnsattel. Im Oberen Bereich ca. 25cm Neuschnee. Ab halber Abfahrt nimmt der Schnee rapide ab aber es reicht noch. Trotzdem fallweise Bodenkontakt!

Bei der Kl. Brücke im Falbersbachgraben zum Ghf. Lechnerbauer auf Weg zur Abzweigung Sommerweg. Hier in den Lechnergraben unter den Lechnerwänden Hoch den Forstweg kreuzend in Richtung Hundseck. Da der Schnee unerwartet wenig im Graben war folgten wir nach der ersten Forstweg -kreuzung der Forststraße zum Hundseck. Danach den Sommerweg bis zur Tonionalm und Gipfel [...]

Nächste »