Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Ybbstaler Alpen' Kategorie

Geplante Tour war Hochstadel mit Überschreitung des Fadenkamp. Fadenkamp wurde ausgelassen da uns das Wetter zu unsicher wurde. Es gab beim Abstieg erstes Donnergrollen. Trotzdem eine schöne Tour Der Enzian ist in vollblüte. Auch der Almrausch fängt zum blühen an.

Auf Grund von Karls letzter Tour erinnerte ich mich wieder auf den unmarkierten Aufstieg zum Gr. Zeller Hut. Ich folgte Karls Spuren in Richtung Quelle der weißen Ois. Da war der Weg noch ident. Ich wanderte die Ois entlang bis der Steig zum Gr. Hut führt. Bei der Abzweigung steht jetzt ein für mich neuer [...]

Ausgangsort unserer Zellerhutrunde war das Ehem. Hotel nähe Marienwasserfall. Zuerst zum Marienwasserfall dann auf den Köckensattel. Wetier über Feldhütl, Oischingkogel, Vd. Zeller Hut, Hüttenkogel, Mt. Zeller Hut, G. Zeller Hut. Abstieg zum Hüttenkogel dann in den Seewirtgraben zurück zum Ausgangsort.

Da zur Zeit nicht genügend Schnee für eine Tour im Gelände vorhanden ist sind wir auf die Piste der Gemeindealpe ausgewichen. Bei ca. 5cm Pulver in der oberen Sektion war die Abfahrt ein Traum. Traurig sieht es in der Ferne aus. Weniger schön ist die Gebühr die jetzt zu bezahlen ist € 4.50. Was aber [...]

Der Ausgangort für meine Wanderung ist Rotmoos im Salzatal. Kurz nach der Brücke parke ich mein Fahrzeug und marschiere entlang der Forststraße in Richtung Türngraben. Da dies ein Alther gehütestes Forst und Jagdrevier ist beginnt gleich nach den Häusern ein Wildzaum. Entlang des Zaunes in den Wald hinein. Vorsicht nicht durch das offene Tor denn [...]

Nächste »